APS-Softwarelösungen (Advanced Planning and Scheduling) von Ortems lassen sich in handelsübliche PLM-Lösungen (Product Life Cycle Management) integrieren, um „Smart Factory“-Ansätze für eine digitalere, besser retikulierte, kollaborativere und flexiblere Produktion auszubauen.

In den neuen MOM-Architekturen (Manufacturing Operations Management) bildet die Agile Manufacturing-Software von Ortems ein Schlüsselelement für die Designoptimierung von Produktionsanlagen in verarbeitenden Industrien.