Knauf Industries ist Spezialist für Verpackungen und Marktführer für Formteile aus EPS. Das Unternehmen ist auf besonders reaktiven und hart umkämpften Märkten mit niedrigen Umsatzrenditen tätig. Die Sicherstellung eines einwandfreien Kundendienstes und notwendige Produktivitätssteigerungen veranlassten das Unternehmen zur Einführung von Ortems-Lösungen zur Planung und Feinterminierung seiner Produktionsstandorte.

Die Lösung wird derzeit in 20 Standorten eingesetzt. Auf der Grundlage eines einfachen globalen Modells und der Standardschnittstelle SAP-Ortems, ist die Lösung innerhalb nur weniger Tage in einem neuen Produktionsstandort einsatzbereit.

Die Wahl fiel sofort auf Ortems Production Scheduler auf Grund seiner probanten Resultate und seiner Kapazität, auch den schwierigen Anforderungen der Kunststoffverarbeitung statt zu geben: Management von unterschiedlichen Maschinen, der begrenzten Anzahl an Formwerkzeugen, der Maschinenführer und Einrichter, der Richtzeiten usw.

Für den Planer ist mit laufend eintreffenden täglichen Aufträgen eine der höchsten Prioritäten die permanente Reaktivität. Trotz der großen Zahl von zu verwaltenden Artikelreferenzen und der Vielzahl an Anforderungen die gemeistert werden müssen, kann er sich Dank der Lösungen von Ortems zu kurzen und absolut termintreuen Lieferzeiten verpflichten.

Heute sprechen die Ergebnisse für sich. In den 16 bereits installierten Standorten zeigen die von der Industriedirektion von Knauf Industries eingerichteten KPIs eindeutig die von Ortems erbrachten Nutzungsvorteile und Gewinne.