In das MES-Modul integrierte APS-Software zur kurzfristigen Neuplanung und Ressourcenzuordnung

Die Software von Ortems beinhaltet:

  • eine graphische und interaktive Planung (Gantt-Diagramme), die vom Planer durch einfaches Verschieben und Einfügen der Blöcke geändert werden kann,
  • Berücksichtigung unvorhergesehener Ereignisse in der Produktion (Pannen, Fehlbestände, Qualitätsprobleme oder Nichtverfügbarkeit von Werkzeugen) bzw. Bedarf an Überstunden,
  • einen Terminierungsalgorithmus für vielfache Ressourcen zur raschen und automatischen Optimierung.