Dank der erfolgreichen Umsetzung von mehreren tausend Projekten und des vertikalen, spartenspezifischen Ansatzes verfügt unsere Consulting-Abteilung über weitestreichende Kenntnisse aller von uns bedienten Industriezweige.

Servicetypologien

Die von uns angebotenen Serviceleistungen stellen sich der spezifischen Problematik jeder Interventionsebene:

  • Diagnose und Benchmarking von industriellen Abläufen
  • Diagnose und Benchmarking von Produktionsmanagement-Systemen und Integrationsarchitekturen
  • Bedarfsdeterminierung und Design der Ziellösung
  • Modelle zur Leistungsoptimierung
  • Strukturierung und Umsetzung des Projekts, Projektmanagement
  • Einführung der verabschiedeten Lösungen an mehreren Standorten und auf globaler Ebene (Corporate Solutions)
  • Kontinuierliche Verbesserung unter Einsatz und Follow-up von Best Practices.

Projektmanagement

Um die kritische Phase der Projekteinführung (going live) erfolgreich zu meistern, hat Ortems eine “agile” Umsetzungsmethode in mehreren Etappen entwickelt.

Projektmethodik: Liste der einzelnen Projektetappen einschließlich der assoziierten Projektleistungen, sowie Einzelheiten zu Struktur, Organisation und den zwischen Kunde und Ortems vereinbarten Zuständigkeiten.

Core-Model-Ansatz: globale Produktionsoptimierung, Harmonisierung von Best Practices und massiver R.O.I. (Investitionsrendite) im Rahmen der globalen Einführung. Das Core-Modell wird im Laufe der Projekteinführungen durch Erfahrungswerte und Weiterentwicklungen ständig bereichert. Erfahrungs- und Knowhow-Kapitalisierung und Duplikationseffekte tragen erheblich zur Strategie massiver Kosteneinsparungen und beschleunigter Umsetzungskapazitäten bei.