30% Bestandsreduzierung, 10% Produktivitätssteigerung

Speed Group, ein Unternehmen des italienischen TECOMEC-Konzern, ist für die Vielfalt seiner Produktpalette, seine hohe Innovationsfähigkeit (mehr als 28 Patentanmeldungen) und seine hohe Reaktivität gegenüber von Trendwenden am Markt bekannt. Speed hat sich zur Ergänzung seines Sage ERP X3 für die Planungssoftware Ortems Manufacturing Planner entschieden, um folgende Probleme zu lösen:

  • Stark saisonabhängige (Spitzenzeit im Sommer), größtenteils auftragsbezogene Tätigkeit; mit 4.000 Artikelreferenzen ist die Produktion ganz auf den spezifischen Bedarf jedes Kunden ausgelegt.
  • Synchronisierung mehrerer Fabrikhallen mit unterschiedlichen Tätigkeiten: Spritzguss, Extrusion, Verpackung und Regeneration (Recycling).

Die Hauptbelange waren folgende:

  • Just-in-Time-Produktion zur Bestandsreduzierung
  • Maximale Optimierung der Halbfabrikate, um möglichst spät zu verpacken
  • Auslieferung sämtlicher Bestellungen während der saisonbedingten Spitzenzeit
  • Bedarfsspezifische Anpassung der Arbeitskräfte und Einrichtung von Sicherheitsbeständen

Mit Ortems Manufacturing Planner wurden diese Ziele mit einem ROI von nur 6 Monaten erreicht.

0%
Bestandsabbau
0%
Verbesserung des Service-Levels
0%
Erhöhung der Produktionskapazitäten